Einsätze

Alarmierung vom 14. Jun. 2021

#21-023

14. Jun. 2021

Austretendes Gefahrgut


CC190B08-2258-4C19-B536-670B21D260FF.jpeg

In der Nacht zu Dienstag wurden wir gegen 21 Uhr zu austretendem Gefahrgut nach Höver alarmiert.

In einem Warenlager wurde bei Umschlagarbeiten ein Gittertank mit ca. 1.000L Fluorborsäure (UN 1775) beschädigt, woraufhin sich das Medium in der Containerbrücke sowie auf dem Werksgelände ausbreitete. Der Stoff ist leicht bis mittelschwer ätzend und wird in der Industrie zum Ätzen von Glas oder Metallen verwendet.

Durch die Ortsfeuerwehr Höver wurde die Einsatzstelle zunächst erkundet und ein Sicherheitsradius eingerichtet. Durch weitere Einsatzkräfte wurde der dreifacher Brandschutz sichergestellt.

Parallel wurde die ABC-Fachgruppe Sehnde sowie der gesamte ABC-Zug der Region Hannover Ost alarmiert. Nachdem die Einsatzstelle vollständig eingerichtet war, gingen mehrere Trupps unter CSA vor um die Leckage am Tank abzudichten. Im weiteren Verlauf wurde die bereits ausgelaufene Flüssigkeit mit Bindemittel abgestreut um somit eine weitere Ausbreitung zu verhindern.

Diese Tätigkeiten konnten ausschließlich unter CSA durchgeführt werden, welches sich bei diesen Temperaturen als sehr anstrengend und schweißtreibend erwies. Durch Messtrupps wurden im Nahbereich um die Einsatzstelle mit speziellen Messgeräten Luftproben genommen. Eine erhöhte Stoffkonzentration konnte mit den Mitteln der Feuerwehr an keiner Stelle festgestellt werden.

Der Einsatz dauerte bis in die Nacht an und nahm gegen 3 Uhr des Folgetages langsam sein Ende. Ein Entsorgungsunternehmen wurde beauftragt, den ausgelaufenen Stoff fachgerecht zu entsorgen.

Feuerwehr und der Rettungsdienst waren mit insgesamt fast 120 Einsatzkräften und diversen Fahrzeugen vor Ort. Eine vorrübergehende Sperrung der Hannoverschen Straße konnte nach kurzer Zeit wieder aufgelöst werden. Es kam dennoch zeitweise zu starken Verkehrsbehinderungen.

Veröffentlicht am 15. Juni 2021, 13:35 Uhr
Zuletzt bearbeitet am 16. Juni 2021, 10:14 Uhr

Einsatzdetails


14. Juni 2021, 21:03 Uhr
Höver
ABC Zug
Sonstiges

Eingesetzte Fahrzeuge

Name Funkrufname Stärke
MTW 26-19-50 1 / 5
HLF-B 26-48-51 1 / 8

CC190B08-2258-4C19-B536-670B21D260FF.jpeg
758894A3-EB8D-4D6C-86F2-95F61EA913F8.jpeg
C281BC82-103E-40E1-8BB3-7F942D66E172.jpeg
911DC90A-F936-47A7-AC28-156A17315F7C.jpeg
1C2289A7-7ACD-4372-B7F8-E482AAF3F5FE.jpeg