Einsätze

Alarmierungen aus dem Jahr 2017

047 - PKW-Brand


Am Samstag den 22. Juli wurden wir kurz nach dem vorherigen PKW-Brand erneut zu einem brennenden PKW auf der BAB2 zwischen den Anschlussstellen Hämelerwald und Peine in fahrtrichtung Berlin gerufen.

Bei unserer Ankunft an der Einsatzstelle, welche sich rund 100m weiter als die vorherige befand, stand der PKW auf dem linken Fahrstreifen im Vollbrand.

Ein Trupp rüstete sich schon während der Fahrt mit Atemschutzgeräten aus und begann unmittelbar nach der Ankunft mit der Brandbekämpfung.

Nachdem keine weitere Gefahr vom PKW ausging und die Flammen endgültig gelöscht waren, übergaben wir die Einsatzstelle an die Polizei und rückten wieder ein.